Allgemeine Geschäftsbedingungen
AMAG App

 

Herausgeberin der AMAG App ist die AMAG Automobil und Motoren AG, Alte Steinhauserstrasse 1, 6330 Cham ("AMAG").

Die den Kundinnen und Kunden sowie allen die AMAG App nutzenden Personen (der einfacheren Lesbarkeit halber im folgenden "Kunden") als Nutzer der AMAG App √ľber die App zur Verf√ľgung gestellten Leistungen werden durch AMAG, durch die autoSense AG, Badenerstrasse 141, 8004 Z√ľrich ("autoSense") oder durch andere Anbieter erbracht. Entsprechend geht der Kunde f√ľr die Nutzung der AMAG App und der zugeh√∂rigen Leistungen ein separates Vertragsverh√§ltnis mit dem jeweiligen Anbieter der betreffenden Leistungen ein.

autoSense ist dabei die Anbieterin des √Ėkosystems innerhalb der AMAG App und erm√∂glicht dadurch die Nutzung der AMAG App. autoSense stellt die Datenverbindung √ľber die im Adapter integrierte SIM-Karte sicher und bietet dem Kunden weitere Dienstleistungen wie einen WiFi-Hotspot √ľber den Adapter oder CO2-Kompensationen an. AMAG als Herausgeberin der AMAG App nutzt das √Ėkosystem von autoSense f√ľr die Services der AMAG Group.

A.       Allgemeine Geschäftsbedingungen AMAG

 

1.           Parteien

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen AMAG ("AMAG AGB") gelten zwischen AMAG und dem Kunden.

2.           Gegenstand

Die AMAG AGB regeln die Bereitstellung der AMAG App und die Erbringung von zugeh√∂rigen Leistungen durch AMAG (gemeinsam "AMAG Service") sowie die Nutzung des AMAG Services durch den Kunden. Der AMAG Service steht in verschiedenen Optionen zur Verf√ľgung, wobei jeweils die durch den Kunden genutzte Option massgeblich ist:

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬† Option mit Adapter:¬†Diese Option beinhaltet (i) die Zurverf√ľgungstellung eines OBD2-Adapters (mit oder ohne WiFi-Funktion) inkl. SIM-Karte zur Verbindung eines Fahrzeugs mit der AMAG App (und damit dem AMAG Service und autoSense Service) und zur Auslesung von Fahrzeugdaten ("Adapter"), (ii) den Zugriff auf Fahrzeugdaten via die auf dem mobilen Endger√§t des Kunden (Smartphone oder Tablet) installierte AMAG App sowie (iii) optional einen WiFi-Hotspot, der einen drahtlosen Internetzugriff erm√∂glicht (bei WiFi-f√§higen Adaptern). Dar√ľber hinaus kann der Kunde √ľber die AMAG App weitere Leistungen von Service Partnern und weiteren Partnern von autoSense nutzen, wobei solche weiteren Leistungen teilweise auch durch AMAG und autoSense selbst erbracht werden und AMAG und autoSense in solchen F√§llen ebenfalls als Service Partner und weitere Partner angesehen werden. Die Zurverf√ľgungstellung des Adapters, des WiFi-Hotspots √ľber den Adapter sowie der Zugriff auf weitere Leistungen von Service Partnern und weiteren Partnern stellen Leistungen von autoSense dar, die entsprechend in den autoSense AGB geregelt sind (siehe Teil B).

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬† Option ohne Adapter¬†(Freemium Version): Diese Option beinhaltet die Erbringung von Leistungen ohne Adapter. Entsprechend sind die in den AMAG AGB und in den autoSense AGB (siehe Teil B) enthaltenen Regelungen, die sich auf den Adapter, auf das Auslesen von Fahrzeugdaten via den Adapter sowie auf den Zugriff darauf beziehen, nicht anwendbar. Auch stehen folglich einige Informationen und Funktionen der AMAG App in der Freemium Version nicht oder nur eingeschr√§nkt zur Verf√ľgung.

Falls es sich beim Kunden um einen bestehenden Kunden von autoSense handelt, hat dieser die Möglichkeit, seine Kunden- und Fahrzeugdaten (z.B. historische Daten zu Fahrten) in die AMAG App zu migrieren, um diese mit der AMAG App weiter nutzen bzw. darauf zugreifen zu können. Der bestehende Kundenvertrag mit autoSense wird damit aufgehoben und das Kundenkonto bei autoSense im Anschluss an die Datenmigration gelöscht.

3.           Registrierung und Akzept der AMAG AGB 

Mit Abschluss der Registrierung in der AMAG App best√§tigt der Kunde, die AMAG AGB zur Kenntnis genommen und unver√§ndert akzeptiert zu haben sowie die Richtigkeit und Vollst√§ndigkeit seiner Angaben. Der Kunde haftet gegen√ľber AMAG f√ľr die Richtigkeit und Vollst√§ndigkeit seiner Angaben bzw. f√ľr Sch√§den infolge falscher oder unzureichender Angaben. Die AMAG App wird erst nach gesetzeskonformer Registrierung des Kunden aktiviert. Stellt sich nach Abschluss der Registrierung heraus, dass der Kunde unrichtige oder unvollst√§ndige Angaben gemacht oder unzureichende Ausweisdokumente hochgeladen hat (soweit solche erforderlich sind), kann AMAG die Berichtigung oder Vervollst√§ndigung der Angaben bzw. Ausweisdokumente verlangen oder die AMAG App entsch√§digungslos deaktivieren. Bei einer Deaktivierung ist die Nutzung der AMAG App nicht mehr m√∂glich.

4.           Inkrafttreten, Dauer und Beendigung

4.1.      Allgemein

Das Vertragsverh√§ltnis mit AMAG kommt mit Akzept der AMAG AGB durch den Kunden und der anschliessenden Aktivierung des AMAG Services zu Stande. Das Vertragsverh√§ltnis mit AMAG ist zeitlich unbefristet und kann durch den Kunden unter Einhaltung einer Frist von 30 Tagen auf das Ende eines Kalendermonates in der AMAG App gek√ľndigt werden. AMAG kann das Vertragsverh√§ltnis ebenfalls unter Einhaltung einer Frist von 30 Tagen auf das Ende eines Kalendermonates k√ľndigen. AMAG teilt dem Kunden die K√ľndigung auf geeignete Weise mit (z.B. via E-Mail oder in der AMAG App).

Weiter kann AMAG das Vertragsverh√§ltnis infolge Vertragsverletzung durch den Kunden (z.B. bei unrichtigen oder unvollst√§ndigen Angaben im Rahmen der Registrierung oder bei Zahlungsverzug) oder im Falle einer Einstellung der AMAG App mit sofortiger Wirkung und entsch√§digungslos k√ľndigen. AMAG teilt dem Kunden die K√ľndigung auf geeignete Weise mit (z.B. via E-Mail oder in der AMAG App). Im Falle einer Vertragsverletzung durch den Kunden kann AMAG den AMAG Service vorg√§ngig sofort und entsch√§digungslos sperren. Bei einer Sperrung des AMAG Services ist die Nutzung der AMAG App nicht mehr m√∂glich.

4.2.      Folgen der Beendigung des Vertragsverhältnisses

Mit Beendigung des Vertragsverhältnisses mit AMAG werden gleichzeitig der AMAG Service deaktiviert und das Vertragsverhältnis mit autoSense beendet (siehe Teil B). Bei Beendigung des Vertragsverhältnisses werden AMAG, autoSense und die weiteren Anbieter die Erbringung ihrer Leistungen umgehend einstellen. Bereits entstandene Forderungen bleiben bestehen.

5.           Leistungen von AMAG und Preise

5.1.      Leistungen von AMAG mit/ohne Adapter

Option mit Adapter:

√úber die AMAG App hat der Kunde Zugriff auf die durch AMAG und autoSense zur Verf√ľgung gestellten Informationen und Funktionen. Hierzu geh√∂ren insbesondere:

·       Dashboard: Direkter Zugriff auf Filtermöglichkeiten und Point of Interests (POIs) von Service Partnern und weiteren Partnern (z.B. Tankstellen, Ladestationen) auf einer Karte.

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬† Mein Auto:¬†Statische und dynamische Informationen √ľber das Fahrzeug (inkl. Empfang des Adapters, Kraftstoffstand*, Batterieladezustand*, Fahrzeugbatterie, Kilometerstand*, Motorstatus*, Service Intervall, Standort, Quittungen z.B. von Tank-, Lade- oder Parkvorg√§ngen) und M√∂glichkeit, bestimmte Daten (z.B. Standort) mit anderen Nutzern √ľber die AMAG App zu teilen.

·       Statistiken: Fahrstatistiken basierend auf verschiedenen Parametern (wie gefahrene Zeit, Anzahl gefahrene Kilometer, zeitliche Verteilung, etc.).

·       Timeline: Fahrtenbuch mit historischen Tripdaten (inkl. Start- und Endpunkt, Triplänge und gefahrene Zeit) sowie weiteren Ereignissen (inkl. Benachrichtigungen wie Manipulationsalarm oder Adapter-Status).

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬† Services:¬†Leistungen von Service Partnern und allenfalls weiteren Partnern, die in der AMAG App standardm√§ssig enthalten sind bzw. zu einem bestimmten Zeitpunkt standardm√§ssig aktiviert werden oder individuell hinzugef√ľgt werden k√∂nnen (siehe Ziffer 7).

·       Mehr: Nachrichten Zentrale, Fahrzeugkonto, Benutzerkonto, Einstellungen: zu Benachrichtigungen; zur Fahrtenerfassung, Ansichten auf der Karte; Antriebstyp des Fahrzeuges, häufige Fragen, Vertragsanpassungen sowie Support Möglichkeiten. 

* Verf√ľgbarkeit von Modell und Baujahr des Fahrzeuges abh√§ngig

Weitere Informationen √ľber diese Leistungen und die einzelnen Funktionen k√∂nnen auf der Website von AMAG (amag.ch/app) abgerufen werden.

‚ÄćOption ohne Adapter (Freemium Version):

√úber die Freemium Version der AMAG App hat der Kunde Zugriff auf die durch AMAG und autoSense zur Verf√ľgung gestellten Informationen und Funktionen, jedoch sind bestimmte Informationen und Funktionen nicht oder nur eingeschr√§nkt verf√ľgbar oder mit illustrativen/fiktiven Daten angereichert (da keine Fahrzeugdaten via Adapter ausgelesen werden). Zudem beinhaltet die Freemium Version nur eine eingeschr√§nkte Auswahl an Leistungen von Service Partnern und weiteren Partnern.

Weitere Informationen √ľber diese Leistungen in der Freemium Version der AMAG App und die einzelnen Funktionen k√∂nnen auf der Website von AMAG (amag.ch/app) abgerufen werden.

5.2.      Support

F√ľr Support steht dem Kunden auf der Website von AMAG (amag.ch/app) ein FAQ mit h√§ufigen Fragen/Antworten zur Verf√ľgung. Auf Wunsch kann der Kunde im Support Center auf amag.ch/app-support auch einen R√ľckruf anfordern. Das Support Center meldet sich dann beim Kunden. Zudem kann das Support Center via E-Mail an app@amag.ch kontaktiert werden. Supportanfragen werden so rasch als m√∂glich beantwortet.

5.3.      Voraussetzungen

Nutzt der Kunde eine Service-Option mit Adapter (Ziffer 2), muss dieser mit dem Fahrzeug des Kunden verbunden sein. Die Installation des Adapters ist Sache des Kunden. Das Fahrzeug muss in der Schweiz oder Liechtenstein zugelassen sein und √ľber eine OBD-2-Schnittstelle verf√ľgen. Der AMAG Service ist grunds√§tzlich f√ľr alle g√§ngigen Fahrzeuge mit Benzinmotoren ab Baujahr 2001, f√ľr alle g√§ngigen Fahrzeuge mit Dieselmotoren ab Baujahr 2004 und f√ľr alle g√§ngigen Fahrzeuge mit hybridem oder elektrischem Antrieb verf√ľgbar. Abweichungen hiervon sind m√∂glich und bleiben vorbehalten. Die verf√ľgbaren Funktionen und die Genauigkeit der Daten sind abh√§ngig von Automarke, Modell und Baujahr. Zudem kann die Genauigkeit der Daten durch die Installationsqualit√§t beeintr√§chtigt werden. Treten nach der Installation des Adapters Auff√§lligkeiten am Fahrzeug auf (z.B. Leuchten von Anzeigen oder Ver√§nderungen am Verhalten des Fahrzeugs), muss der Adapter sofort entfernt und AMAG informiert werden.

Weiter muss, um den AMAG Service nutzen zu k√∂nnen, die AMAG App auf dem mobilen Endger√§t des Kunden (Smartphone oder Tablet) installiert sein. Die unterst√ľtzten Versionen der Betriebssysteme (Android und iOS) werden im Google Play Store (Android) und im App Store von Apple (iOS) angegeben.¬†

Sowohl die im Adapter integrierte SIM-Karte als auch das mobile Endger√§t, auf dem die AMAG App installiert ist, ben√∂tigen eine Internetverbindung, damit der AMAG Service verwendet werden kann. Im autoSense Service (siehe Teil B) enthalten ist die Datenverbindung √ľber die im Adapter integrierte SIM-Karte (exkl. Datennutzung bei "WiFi"). Der Kunde ist f√ľr die Internetverbindung des mobilen Endger√§tes verantwortlich einschliesslich der entsprechenden Geb√ľhren. Dar√ľber hinaus ist eine GPS-Abdeckung f√ľr die Erhebung der Lokalisierungsdaten via den Adapter erforderlich.

5.4.      Preise

Die Nutzung der AMAG App und der Freemium Version der AMAG App ist kostenlos. Die AMAG App bietet weitere Services innerhalb der App an, die kostenpflichtig sind (In-App-Käufe). Diese Services können durch den Kunden aktiviert und/oder bezogen werden.

6.           Nutzung des Services durch den Kunden

Der Kunde ist f√ľr eine rechts- und vertragskonforme Nutzung des AMAG Services, auch durch Drittpersonen (z.B. weitere Fahrzeuglenker), verantwortlich.

Nutzt der Kunde eine Service-Option mit Adapter (siehe Ziffer 2), darf der AMAG Service grunds√§tzlich nur f√ľr ein bestimmtes eigenes Fahrzeug des Kunden verwendet werden, welches √ľberwiegend von ihm selbst genutzt wird, bzw. hat der Kunde bei Verwendung des AMAG Services f√ľr ein fremdes Fahrzeug sicherzustellen, dass die Zustimmung des betreffenden Fahrzeughalters vorliegt, den Adapter im betreffenden Fahrzeug zu installieren und den AMAG Service mit dem betreffenden Fahrzeug zu verbinden und zu verwenden. Weiter hat der Kunde im Zusammenhang mit der Installation des Adapters im Fahrzeug und der Nutzung des AMAG Services die Einhaltung der massgeblichen rechtlichen und beh√∂rdlichen Vorgaben sicherzustellen (insbesondere zum Strassenverkehr und zur Personenbef√∂rderung).

Der Kunde hat seine in der AMAG App hinterlegten Daten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Kreditkarte, etc.) stets aktuell zu halten. 

Bei der Durchf√ľhrung von Tankvorg√§ngen ist der Kunde unabh√§ngig von den in der AMAG App angezeigten Informationen daf√ľr verantwortlich, das betreffende Fahrzeug mit der korrekten Kraftstoffart zu betanken. Ebenso ist der Kunde bei der Durchf√ľhrung von Ladevorg√§ngen unabh√§ngig von den in der AMAG App angezeigten Informationen daf√ľr verantwortlich, den zum Fahrzeug passenden Stecker/Adapter zu verwenden. Jegliche Haftung von AMAG sowie der jeweiligen Service Partner und weiteren Partner von AMAG ist in diesem Zusammenhang ausgeschlossen.

7.¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† ‚ÄćGew√§hrleistung und Haftung

7.1.      Allgemein

AMAG erbringt ihre Leistungen fachm√§nnisch und sorgf√§ltig. Es bestehen jedoch keine Zusicherungen oder Gew√§hrleistungen bez√ľglich Verf√ľgbarkeit, Qualit√§t, Sicherheit, Betrieb oder Support des AMAG Services. S√§mtliche Leistungen werden nach "best effort" erbracht. Nutzt der Kunde eine Service-Option mit Adapter (siehe Ziffer 2), besteht insbesondere keine Zusicherung oder Gew√§hrleistung bez√ľglich der f√ľr das Funktionieren des AMAG Services und autoSense Services erforderlichen Mobilfunkversorgung. Sog. Funkschatten sind auch in den als ‚Äěversorgt‚Äú bezeichneten Gebieten m√∂glich. Die Mobilfunkversorgung im Ausland ist abh√§ngig vom Netz des jeweiligen Roaming-Partners und dessen technischen und betrieblichen M√∂glichkeiten.¬†

Allfällige Mängel, Ausfälle, Störungen, Fehler oder andere Beanstandungen hat der Kunde dem Support von AMAG sofort nach deren Entdeckung, jedoch spätestens innert 14 Tagen zu melden. autoSense selbst nimmt keine Supportanfragen entgegen.

Bei Ausf√§llen und St√∂rungen bem√ľht sich AMAG in ihrem Einflussbereich in angemessener und branchen√ľblicher Weise mit den ihr zur Verf√ľgung stehenden Ressourcen um die Leistungserbringung bzw. St√∂rungsbehebung, ohne jedoch eine Zusicherung abzugeben.¬†

Die Haftung von AMAG sowie die Gew√§hrleistungsanspr√ľche des Kunden sind, soweit gesetzlich zul√§ssig, ausgeschlossen. So ist insbesondere auch die Haftung von AMAG im Falle einer Verletzung von anwendbaren rechtlichen Vorgaben (insbesondere strassenverkehrsrechtliche Bestimmungen) durch den Kunden (inkl. Dritten wie weiteren Fahrzeuglenkern) ausgeschlossen. Ebenfalls ausgeschlossen ist die Haftung von AMAG f√ľr Sch√§den an den mit dem AMAG Service und autoSense Service verbundenen Fahrzeug (insbesondere Verlust oder Einschr√§nkung der Herstellergarantie).

7.2.¬†¬†¬†¬†¬† Gew√§hrleistung und Haftung f√ľr Daten

AMAG strebt eine hohe Qualit√§t der dem Kunden via den AMAG Service und autoSense Service zur Verf√ľgung gestellten Daten und der in der AMAG App angezeigten Inhalte an, kann deren Vollst√§ndigkeit, Richtigkeit, Aktualit√§t und Geeignetheit f√ľr bestimmte Zwecke jedoch nicht gew√§hrleisten. Insbesondere sind Preis√§nderungen und Irrt√ľmer vorbehalten. Entsprechend dient der AMAG Service und autoSense Service rein informativen Zwecken und ist insbesondere weder f√ľr eine kommerzielle Verwertung der Daten noch f√ľr rechtlich verbindliche Ausk√ľnfte gegen√ľber Dritten (z.B. Beh√∂rden) geeignet. AMAG √ľbernimmt keine Verantwortung, wie die via den AMAG Service und autoSense Service zur Verf√ľgung gestellten Daten durch den Kunden genutzt werden und schliesst jede Haftung f√ľr Sch√§den, welche die zur Verf√ľgung gestellten Daten verursachen, soweit gesetzlich zul√§ssig, aus.

7.3.¬†¬†¬†¬†¬† Garantiebestimmungen f√ľr Adapter

Die Garantieleistungen im Zusammenhang mit dem durch autoSense zur Verf√ľgung gestellten Adapter sind in den autoSense AGB geregelt (siehe Teil B).

8.           Leistungen der Service Partner und weiteren Partner 

In der AMAG App werden die Service Partner aufgef√ľhrt, von welchen der Kunde √ľber das durch autoSense zur Verf√ľgung gestellte √Ėkosystem in der AMAG App weitere Leistungen ("Services") beziehen kann (z.B. im Bereich Autoversicherung, Leasing, Parking, etc.). Die Leistungen der Service Partner stehen in der Freemium Version der AMAG App nur beschr√§nkt zur Verf√ľgung.¬†

Gewisse Leistungen von Service Partnern k√∂nnen in der AMAG App bereits vorinstalliert sein oder nicht zur Verf√ľgung stehen. Falls Leistungen eines Service Partners in der AMAG App vorinstalliert sind und der Kunde die Weitergabe der f√ľr diese Leistung ben√∂tigten Daten an den betreffenden Service Partner bzw. dessen Vertrag nicht akzeptiert, kann die AMAG App unter Umst√§nden nicht verwendet werden. In diesem Fall ist AMAG berechtigt, vom Kunden die Retournierung des Adapters zu verlangen (siehe Teil B, Ziffer 5.4.)

Zudem kann der Kunde √ľber die AMAG App Leistungen weiterer Partner beziehen.¬†¬†

Der Bezug der Leistungen von Service Partnern und weiteren Partnern ist jeweils Gegenstand eines separaten Vertrages zwischen dem Kunden und dem jeweiligen Service Partner bzw. weiteren Partner. AMAG ist nicht Partei dieses Vertrages und lehnt entsprechend jegliche Verantwortung, Haftung und Gew√§hrleistung f√ľr die Leistungen der Service Partner und weiteren Partner sowie f√ľr deren Funktionen und Inhalte ab. Abweichende Regelungen im separaten Vertrag zwischen dem Kunden und dem jeweiligen Service Partner bzw. weiteren Partner vorbehalten, ist die Haftung der Service Partner und weiteren Partner in Bezug auf die durch sie erbrachten Leistungen, soweit gesetzlich zul√§ssig, ausgeschlossen. Auch bestehen, abweichende Regelungen vorbehalten, keine Zusicherungen oder Gew√§hrleistungen bez√ľglich Verf√ľgbarkeit, Qualit√§t, Sicherheit, Betrieb oder Support der Leistungen sowie bez√ľglich Richtigkeit, Vollst√§ndigkeit und Aktualit√§t der angezeigten Inhalte, insbesondere sind Preis√§nderungen und Irrt√ľmer vorbehalten. S√§mtliche Leistungen der Service Partner und weiteren Partner werden nach "best effort" erbracht.¬†

Bezahlt der Kunde Leistungen von Service Partnern und weiteren Partnern unter Nutzung der in den App-Einstellungen hinterlegten Zahlkarte (z.B. Kreditkarte), erm√§chtigt der Kunde AMAG, (i) die betreffende Transaktion freizugeben zur Belastung der Zahlkarte durch den betreffenden Zahlungsdienstleister und (ii) die zur Durchf√ľhrung der Transaktion erforderlichen Daten an den betreffenden Zahlungsdienstleister sowie den jeweiligen Service Partner bzw. weiteren Partner (inkl. autoSense) weiterzugeben (z.B. Datum und Zeitpunkt der Transaktion, Standort, S√§ulen Nummer bei Tank- und Ladevorg√§ngen, Produkt, Volumen, Betrag, Zahlkarten-Typ).¬†

Die Leistungen der Service Partner und weiteren Partner k√∂nnen in der AMAG App grunds√§tzlich jederzeit beendet werden, indem die betreffenden Leistungen entfernt werden. ¬†Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass eine solche Entfernung von Leistungen im Konflikt zu vertraglichen Vereinbarungen zwischen dem Kunden und dem betreffenden Service Partner bzw. weiteren Partner stehen kann (z.B. √ľber Versicherungsleistungen) und dies zu Folgen wie z.B. die vorzeitige Vertragsaufl√∂sung oder Kosten f√ľhren kann.¬†

9.¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† √Ąnderungen

9.1.¬†¬†¬†¬†¬† √Ąnderungen des AMAG Services und der Preise

AMAG kann den AMAG Service jederzeit weiterentwickeln und ändern, sofern die Nutzung des Kunden dadurch nicht beeinträchtigt wird.

Weiter beh√§lt sich AMAG √Ąnderungen des AMAG Services, welche sich auf die Nutzung des Kunden auswirken, sowie Preis√§nderungen vor. Solche √Ąnderungen gibt AMAG dem Kunden in geeigneter Weise bekannt (z.B. via E-Mail oder in der AMAG App). √Ąndert AMAG den AMAG Service erheblich zum Nachteil des Kunden, informiert AMAG den Kunden rechtzeitig im Voraus und der Kunde kann das Vertragsverh√§ltnis mit AMAG (und damit auch mit autoSense) auf den Zeitpunkt des Inkrafttretens der √Ąnderung k√ľndigen. Unterl√§sst er dies, gelten die √Ąnderungen als genehmigt. Preisanpassungen infolge √Ąnderung der Abgabes√§tze (z.B. Erh√∂hung der Mehrwertsteuer) sowie Preiserh√∂hungen von Service Partnern und weiteren Partnern (inkl. AMAG und autoSense) sind jederzeit m√∂glich und berechtigen den Kunden nicht zur K√ľndigung. Senkt AMAG die Preise, kann sie gleichzeitig allf√§llig vor der Preissenkung gew√§hrte Rabatte anpassen.

9.2.¬†¬†¬†¬†¬† √Ąnderungen der AMAG AGB

AMAG beh√§lt sich vor, diese AMAG AGB jederzeit zu √§ndern. √Ąnderungen gibt AMAG dem Kunden in geeigneter Weise bekannt (z.B. via E-Mail oder in der AMAG App). √Ąndert AMAG die AMAG AGB erheblich zum Nachteil des Kunden, informiert AMAG den Kunden rechtzeitig im Voraus und der Kunde kann das Vertragsverh√§ltnis mit AMAG (und damit auch dasjenige mit autoSense) auf den Zeitpunkt des Inkrafttretens der √Ąnderung k√ľndigen. Unterl√§sst er dies, gelten die √Ąnderungen als genehmigt.

10.        Verkauf/Weitergabe des Fahrzeugs oder Adapters

Bei einem Verkauf oder einer dauerhaften Weitergabe des Fahrzeugs an einen Dritten hat der Kunde den Adapter vorg√§ngig zu entfernen, um die Verkn√ľpfung des AMAG Services und autoSense Services mit dem betreffenden Fahrzeug zu beenden. AMAG lehnt in diesem Zusammenhang jegliche Haftung ab. ¬†

Der Verkauf oder die dauerhafte Weitergabe des Adapters an einen Dritten ist ausdr√ľcklich untersagt bzw. erst nach ausdr√ľcklicher vorg√§ngiger Freigabe durch AMAG bzw. autoSense gestattet. Sollte der Kunde den Adapter trotzdem verkaufen oder an einen Dritten weitergeben, werden den zust√§ndigen Beh√∂rden auf deren Anfrage hin weiterhin Name, Adresse und weitere Angaben des Kunden bekanntgegeben. Werden unter Einsatz des weitergegebenen Adapters strafrechtlich relevante Handlungen begangen, kann der Kunde unter Umst√§nden wegen Gehilfenschaft, Mitt√§terschaft oder Beg√ľnstigung strafrechtlich belangt werden.

11.        Datenschutz

Der verantwortungsvolle und rechtskonforme Umgang mit Daten ist AMAG wichtig. AMAG h√§lt sich jederzeit an das geltende Recht, insbesondere das Schweizer Datenschutzrecht. AMAG verweist ausdr√ľcklich auf die "Datenschutzerkl√§rung AMAG App".

Der Kunde ist daf√ľr verantwortlich, betroffene Personen (z.B. weitere Fahrzeuglenker, Mitfahrende) √ľber den AMAG Service und autoSense Service und die damit verbundene Erhebung und Bearbeitung der sie betreffenden Daten zu informieren und gegebenenfalls die daf√ľr n√∂tigen Einwilligungen einzuholen.

Der Kunde r√§umt AMAG das unentgeltliche, weltweite, zeitlich unbeschr√§nkte, nicht-exklusive, unwiderrufliche, √ľbertragbare und unterlizenzierbare Recht ein, die Daten in nicht-personenbezogener, d.h. anonymisierter Form f√ľr Auswertungen zu nutzen und die Ergebnisse solcher Auswertungen wirtschaftlich zu verwerten.

12.        Verlinkungen mit Websites Dritter 

AMAG haftet nicht f√ľr Inhalte und die Verf√ľgbarkeit von Websites, die mittels Hyperlinks zu erreichen sind. Diese Websites werden nicht durch AMAG betrieben oder √ľberwacht. F√ľr illegale, fehlerhafte oder unvollst√§ndige Inhalte und insbesondere f√ľr Sch√§den, die durch Inhalte verkn√ľpfter Seiten entstehen, haftet allein der Anbieter der Website, auf welche verwiesen wurde. Dabei ist es gleichg√ľltig, ob der Schaden direkter, indirekter oder finanzieller Natur ist oder ein sonstiger Schaden vorliegt, der sich aus Datenverlust, Nutzungsausfall oder anderen Gr√ľnden aller Art ergeben k√∂nnte. Der Zugriff und die Nutzung solcher Websites erfolgen auf eigene Gefahr des Kunden.¬†

13.¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† Irrt√ľmer auf AMAG Websites¬†

AMAG ist bem√ľht, ihre Websites m√∂glichst genau und aktuell zu halten. Alle Texte und Links wurden sorgf√§ltig gepr√ľft und werden laufend aktualisiert. AMAG √ľbernimmt aber keinerlei Verantwortung, Garantien oder Haftung daf√ľr, dass die durch ihre Websites bereitgestellten Informationen richtig, vollst√§ndig oder aktuell sind. AMAG beh√§lt sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorank√ľndigung die Informationen auf ihren Websites zu √§ndern und verpflichtet sich auch nicht, die enthaltenen Informationen zu aktualisieren.¬†

14.        Copyright 

Der Inhalt der AMAG, Volkswagen, Audi, SEAT, CUPRA, ҆koda und Volkswagen Nutzfahrzeuge Informationen ist ausschliessliches Eigentum der AMAG. Informationen/Bilder von den Websites d√ľrfen nur nach vorangehender schriftlicher Einwilligung der AMAG verwendet, kopiert und/oder an Dritte weitergegeben werden.¬†

15.        Anwendbares Recht/Gerichtsstand 

Die Rechtsbeziehungen zwischen AMAG und dem Kunden unterstehen ausschliesslich Schweizer Recht. Gerichtsstand ist Cham, ausgenommen in denjenigen Fällen, wo ein zwingender Gerichtsstand vorgesehen ist.

 

B.       Allgemeine Geschäftsbedingungen autoSense

 

1.           Parteien

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen autoSense ("autoSense AGB") gelten zwischen autoSense und dem Kunden.

2.           Gegenstand

Die autoSense AGB regeln die Erbringung von Leistungen, die im Zusammenhang mit der durch AMAG bereitgestellten AMAG App durch autoSense erbracht werden ("autoSense Service"), und die Nutzung des autoSense Services durch den Kunden.

3.           Registrierung und Akzept der autoSense AGB

Mit Abschluss der Registrierung in der AMAG App best√§tigt der Kunde, die autoSense AGB zur Kenntnis genommen und unver√§ndert akzeptiert zu haben sowie die Richtigkeit und Vollst√§ndigkeit seiner Angaben. Der Kunde haftet gegen√ľber autoSense f√ľr die Richtigkeit und Vollst√§ndigkeit seiner Angaben bzw. f√ľr Sch√§den infolge falscher oder unzureichender Angaben. Der autoSense Service wird erst nach gesetzeskonformer Registrierung des Kunden aktiviert. Stellt sich nach Abschluss der Registrierung heraus, dass der Kunde unrichtige oder unvollst√§ndige Angaben gemacht oder unzureichende Ausweisdokumente hochgeladen hat (soweit solche erforderlich sind), kann autoSense via AMAG die Berichtigung oder Vervollst√§ndigung der Angaben bzw. Ausweisdokumente verlangen oder den bereits aktivierten autoSense Service entsch√§digungslos deaktivieren. Bei einer Deaktivierung des autoSense Services ist die Nutzung der AMAG App nicht mehr m√∂glich.

4.           Inkrafttreten, Dauer und Beendigung

4.1.      Allgemein

Das Inkrafttreten, die Dauer sowie die Beendigung des Vertragsverhältnisses mit autoSense richtet sich nach den AMAG AGB, d.h. das Vertragsverhältnis mit autoSense kommt gleichzeitig und zusammen mit dem Vertragsverhältnis mit AMAG zustande und endet auf gleiche Weise. Eine separate Beendigung des Vertragsverhältnisses mit autoSense ist nicht möglich.

4.2.     Folgen der Vertragsbeendigung

Bei Vertragsbeendigung wird autoSense die Leistungserbringung umgehend einstellen. Das Benutzerkonto des Kunden bei autoSense sowie die bei autoSense gespeicherten Kunden- und Fahrzeugdaten (siehe Ziffer 8) werden sp√§testens 60 Tage nach Beendigung des Vertragsverh√§ltnisses mit autoSense vollst√§ndig gel√∂scht oder anonymisiert, insoweit einer solchen L√∂schung oder Anonymisierung¬†keine berechtigten Gr√ľnde (z.B. ¬†gesetzliche Aufbewahrungs- oder Dokumentationspflichten, Beweissicherung) entgegen¬≠stehen.¬†

Nutzt der Kunde eine Service-Option mit Adapter (siehe Ziffer 2 AMAG AGB, Teil A), muss der Kunde den Adapter umgehend aus dem Fahrzeug entfernen. Der Adapter darf nach Beendigung des Vertragsverhältnisses mit autoSense nicht mehr benutzt werden. Kurz nach Entfernung des Adapters wird die Erhebung von weiteren Daten (siehe Ziffer 8) unterbrochen. Sämtliche Daten, die nach Beendigung des Vertragsverhältnisses mit autoSense via die Adapter erhoben werden, werden nach spätestens 60 Tagen gelöscht oder anonymisiert.

Der Kunde hat die Möglichkeit, die Kunden- und Fahrzeugdaten zu autoSense zu migrieren, um diese weiter nutzen bzw. darauf zugreifen zu können. Eine solche weitergehende Nutzung setzt voraus, dass der Kunde die separate autoSense App installiert und im Rahmen der Registrierung in der autoSense App die autoSense AGB akzeptiert.

5.           Leistungen von autoSense und Preise

5.1.      Adapter inkl. SIM-Karte

Nutzt der Kunde eine Service-Option mit Adapter (siehe Ziffer 2 AMAG AGB, Teil A), wird ihm der Adapter inkl. SIM-Karte durch AMAG, autoSense oder einen Vertriebspartner von autoSense abgegeben. Der Adapter geh√∂rt dem Kunden, die im Adapter integrierte SIM-Karte bleibt jederzeit im Eigentum von autoSense. Die SIM-Karte kann nicht f√ľr Sprach- und SMS/MMS-Kommunikation verwendet werden. Der Adapter darf ausschliesslich im Zusammenhang mit dem AMAG Service und autoSense Service genutzt werden. Der Adapter darf nicht ge√∂ffnet oder modifiziert werden, insbesondere darf die SIM-Karte nicht aus dem Adapter entfernt werden.

Weitere Informationen zum Adapter können auf der Website von autoSense (autosense.ch) abgerufen werden.

5.2.¬†¬†¬†¬†¬† ‚ÄćWiFi

Die WiFi Funktion "WiFi" steht nur bei der Verwendung eines WiFi-f√§higen Adapters zur Verf√ľgung. Die Funktion beinhaltet einen drahtlosen Internetzugang √ľber die im Adapter integrierte SIM-Karte. Der Kunde kann "WiFi" in der AMAG App aktivieren. Die Datenpakete k√∂nnen anschliessend via die AMAG App bezogen respektive via die Swisscom Multi Device Option verwaltet werden.

"WiFi" steht in der Schweiz und im Ausland (Auflistung der L√§nder auf autosense.ch/produkte f√ľr WiFi Pakete oder des mobilen Vertragspartners f√ľr Swisscom Multi Device) zur Verf√ľgung.

Weitere Informationen zu "WiFi" können auf der Website von autoSense (autosense.ch) abgerufen werden.

5.3.¬†¬†¬†¬†¬† ‚ÄćVoraussetzungen

Nutzt der Kunde eine Service-Option mit Adapter (siehe Ziffer 2 AMAG AGB, Teil A), muss dieser mit dem Fahrzeug des Kunden verbunden sein. Die Installation des Adapters ist Sache des Kunden. Das Fahrzeug muss in der Schweiz oder Liechtenstein zugelassen sein und √ľber eine OBD-2-Schnittstelle verf√ľgen. Der autoSense Service ist grunds√§tzlich f√ľr alle g√§ngigen Fahrzeuge mit Benzinmotoren ab Baujahr 2001, f√ľr alle g√§ngigen Fahrzeuge mit Dieselmotoren ab Baujahr 2004 und f√ľr alle g√§ngigen Fahrzeuge mit hybridem oder elektrischem Antrieb verf√ľgbar. Abweichungen hiervon sind m√∂glich und bleiben vorbehalten. Die verf√ľgbaren Funktionen und die Genauigkeit der Daten sind abh√§ngig von Automarke, Modell und Baujahr. Zudem kann die Genauigkeit der Daten durch die Installationsqualit√§t beeintr√§chtigt werden. Treten nach der Installation des Adapters Auff√§lligkeiten am Fahrzeug auf (z.B. Leuchten von Anzeigen oder Ver√§nderungen am Verhalten des Fahrzeugs), muss der Adapter sofort entfernt und AMAG informiert werden.

Weiter muss, um den autoSense Service nutzen zu k√∂nnen, die AMAG App auf dem mobilen Endger√§t des Kunden (Smartphone oder Tablet) installiert sein. Die unterst√ľtzten Versionen der Betriebssysteme (Android und iOS) werden im Google Play Store (Android) und im App Store von Apple (iOS) angegeben.¬†

Sowohl die im Adapter integrierte SIM-Karte als auch das mobile Endger√§t, auf dem die AMAG App installiert ist, ben√∂tigen eine Internetverbindung, damit der autoSense Service verwendet werden kann. Im autoSense Service enthalten ist die Datenverbindung √ľber die im Adapter integrierte SIM-Karte (exkl. Datennutzung bei "WiFi"). Der Kunde ist f√ľr die Internetverbindung des mobilen Endger√§tes verantwortlich einschliesslich der entsprechenden Geb√ľhren. Dar√ľber hinaus ist eine GPS-Abdeckung f√ľr die Erhebung der Lokalisierungsdaten via den Adapter erforderlich.

5.4.      Preise

Die Preise f√ľr die folgenden Leistungen von autoSense werden via AMAG geltend gemacht bzw. abgerechnet:

Adapter:

Der Preis des Adapters wird bei Bestellung bekanntgegeben. Der Preis beinhaltet die SIM-Karte und die f√ľr die √úbertragung der Fahrzeugdaten via SIM-Karte erforderliche Datenkonnektivit√§t.

Falls der Kunde den Adapter verg√ľnstigt oder kostenlos bezogen hat, dann muss der Kunde den Adapter innert 14 Tagen nach Vertragsbeendigung entsch√§digungslos an autoSense retournieren, andernfalls autoSense dem Kunden den offiziellen Verkaufspreis des Adapters in Rechnung stellen kann. Der Kunde kann dazu √ľber amag.ch/app-support eine Etikette f√ľr den kostenlosen R√ľckversand erstellen. Ausgenommen davon sind Kunden, die ihre Kunden- und Fahrzeugdaten zu autoSense migrieren und im Rahmen der Registrierung in der autoSense App die autoSense AGB akzeptieren. Weiter hat autoSense das Recht, im Falle einer dauerhaften Entfernung des Adapters aus der OBD-2 Schnittstelle (> 29 Tage), im Falle der ausbleibenden Nutzung der AMAG App vom Kunden die entsch√§digungslose Retournierung des Adapters zu verlangen oder dem Kunden den offiziellen Verkaufspreis des Adapters in Rechnung zu stellen. Bei einer Retournierung des Adapters geht dieser in das Eigentum von autoSense √ľber.

Datenpakete (bei ‚ÄúWiFi‚ÄĚ):

Beim Bezug der f√ľr die WiFi Funktion "WiFi" ben√∂tigten Datenpakete werden deren Preise sowie die jeweilige G√ľltigkeitsdauer in der AMAG App bekanntgegeben. Die Datenpakete werden mittels der vom Kunden in der AMAG App hinterlegten Zahlkarte bezahlt. Die Datenpakete gelten f√ľr die Nutzung von "WiFi" in der Schweiz und im Ausland (Auflistung der L√§nder auf autosense.ch/produkte). F√ľr die Festlegung des jeweils aktuellen Guthabens ist der Z√§hlerstand des Abrechnungssystems von autoSense massgebend. Der Kunde ist selber f√ľr das rechtzeitige Nachladen des Guthabens verantwortlich. Guthaben k√∂nnen weder zur√ľckerstattet noch zu anderen Mobilfunkanbietern transferiert werden. Bei Guthaben "null" (kein aktives Datenpaket) kann "WiFi" nicht verwendet werden.

autoSense kann dem Kunden verg√ľnstigte Datenpakete anbieten, falls der Kunde einen Mobile-Abonnementstyp von Swisscom (Schweiz) AG hat, welcher zu einer Verg√ľnstigung berechtigt. Bei anderen Abonnementstypen sowie bei Prepaid ist eine Verg√ľnstigung ausgeschlossen. Der Kunde stimmt zu, dass autoSense die vom Kunden im Rahmen der Registrierung angegebene mobile Rufnummer verwendet, um jeweils im Zeitpunkt des Bezugs von Datenpaketen zu pr√ľfen, ob ein entsprechendes Vertragsverh√§ltnis zwischen dem Kunden und Swisscom (Schweiz) AG √ľber die Erbringung von Mobilkommunikationsleistungen besteht und um welchen Abonnementstyp es sich dabei handelt. Der Kunde erm√§chtigt Swisscom (Schweiz) AG, autoSense den Bestand bzw. Nicht-Bestand eines solchen Vertragsverh√§ltnisses sowie den jeweiligen Abonnementstyp offenzulegen.

Weiteres:

autoSense kann Preise auch unmittelbar vor der Nutzung einer bestimmten Leistung in der AMAG App, auf ihrer Website (autosense.ch), auf der Website von AMAG (amag.ch/app) oder auf andere geeignete Weise bekannt geben.

6.           Nutzung des Services durch den Kunden

Der Kunde ist f√ľr eine rechts- und vertragskonforme Nutzung des autoSense Services, auch durch Drittpersonen (z.B. weitere Fahrzeuglenker), verantwortlich.

Nutzt der Kunde eine Service-Option mit Adapter (siehe Ziffer 2 AMAG AGB, Teil A), darf der autoSense Service grunds√§tzlich nur f√ľr ein bestimmtes eigenes Fahrzeug des Kunden verwendet werden, welches √ľberwiegend von ihm selbst genutzt wird, bzw. hat der Kunde bei Verwendung des autoSense Services f√ľr ein fremdes Fahrzeug sicherzustellen, dass die Zustimmung des betreffenden Fahrzeughalters vorliegt, den Adapter im betreffenden Fahrzeug zu installieren und den autoSense Service mit dem betreffenden Fahrzeug zu verbinden und zu verwenden. Weiter hat der Kunde im Zusammenhang mit der Installation des Adapters im Fahrzeug und der Nutzung des autoSense Services die Einhaltung der massgeblichen rechtlichen und beh√∂rdlichen Vorgaben sicherzustellen (insbesondere zum Strassenverkehr und zur Personenbef√∂rderung).

Der Kunde hat seine in der AMAG App hinterlegten Daten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Kreditkarte, etc.) stets aktuell zu halten. 

Bei der Durchf√ľhrung von Tankvorg√§ngen ist der Kunde unabh√§ngig von den in der AMAG App angezeigten Informationen daf√ľr verantwortlich, das betreffende Fahrzeug mit der korrekten Kraftstoffart zu betanken. Ebenso ist der Kunde bei der Durchf√ľhrung von Ladevorg√§ngen unabh√§ngig von den in der AMAG App angezeigten Informationen daf√ľr verantwortlich, den zum Fahrzeug passenden Stecker/Adapter zu verwenden. Jegliche Haftung von autoSense sowie der jeweiligen Service Partner und weiteren Partner von autoSense ist in diesem Zusammenhang ausgeschlossen. ¬†

Die durch die Sende- und Empfangsanlagen des jeweiligen Mobilfunkanbieters, das mobile End-ger√§t des Kunden oder durch den Adapter verursachten elektromagnetischen Felder k√∂nnen andere Ger√§te (z.B. H√∂rger√§te oder Herzschrittmacher) in ihrer Funktion st√∂ren. Um St√∂rungen zu verhindern, sind die von den Herstellern angegebenen Sicherheits- und Nutzungsbedingungen zu beachten und ein gen√ľgend grosser Abstand einzuhalten. Der Kunde informiert sich √ľber Benutzungsverbote und -einschr√§nkungen (z.B. im Strassenverkehr) und befolgt diese.

7.           Leistungen der Service Partner und weiteren Partner von autoSense

In der AMAG App werden die Service Partner von autoSense aufgef√ľhrt, von welchen der Kunde √ľber das durch autoSense zur Verf√ľgung gestellte √Ėkosystem in der AMAG App weitere Leistungen ("Services") beziehen kann (z.B. im Bereich Autoversicherung, Leasing, Parking, etc.). Die Leistungen der Service Partner stehen in der Freemium Version der AMAG App nur beschr√§nkt zur Verf√ľgung.

Gewisse Leistungen von Service Partnern k√∂nnen in der AMAG App bereits vorinstalliert sein oder nicht zur Verf√ľgung stehen. Falls Leistungen eines Service Partners in der AMAG App vorinstalliert sind und der Kunde die Weitergabe der f√ľr diese Leistung ben√∂tigten Daten an den betreffenden Service Partner bzw. dessen Vertrag nicht akzeptiert, kann die AMAG App unter Umst√§nden nicht verwendet werden. In diesem Fall ist autoSense bzw. AMAG berechtigt, vom Kunden die Retournierung des Adapters zu verlangen.

Zudem kann der Kunde √ľber die AMAG App Leistungen weiterer Partner von autoSense beziehen.

Der Bezug der Leistungen von Service Partnern und weiteren Partnern ist jeweils Gegenstand eines separaten Vertrages zwischen dem Kunden und dem jeweiligen Service Partner bzw. weiteren Partner. autoSense ist nicht Partei dieses Vertrages und lehnt entsprechend jegliche Verantwortung, Haftung und Gew√§hrleistung f√ľr die Leistungen der Service Partner und weiteren Partnern sowie f√ľr deren Funktionen und Inhalte ab. Abweichende Regelungen im separaten Vertrag zwischen dem Kunden und dem jeweiligen Service Partner bzw. weiteren Partner vor-behalten, ist die Haftung der Service Partner und weiteren Partner in Bezug auf die durch sie erbrachten Leistungen, soweit gesetzlich zul√§ssig, ausgeschlossen. Auch bestehen, abweichende Regelungen vorbehalten, keine Zusicherungen oder Gew√§hrleistungen bez√ľglich Verf√ľgbarkeit, Qualit√§t, Sicherheit, Betrieb oder Support der Leistungen sowie bez√ľglich Richtigkeit, Vollst√§ndigkeit und Aktualit√§t der angezeigten Inhalte, insbesondere sind Preis√§nderungen und Irrt√ľmer vorbehalten. S√§mtliche Leistungen der Service Partner und weiteren Partner werden nach "best effort" erbracht.

Die Leistungen der Service Partner und weiteren Partner k√∂nnen in der AMAG App grunds√§tzlich jederzeit beendet werden, indem die betreffenden Leistungen entfernt werden. ¬†Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass eine solche Entfernung von Leistungen im Konflikt zu vertraglichen Vereinbarungen zwischen dem Kunden und dem betreffenden Service Partner bzw. weiteren Partner stehen kann (z.B. √ľber Versicherungsleistungen) und dies zu Folgen wie z.B. die vorzeitige Vertragsaufl√∂sung oder Kosten f√ľhren kann.

8.           Datenschutz

Der verantwortungsvolle und rechtskonforme Umgang mit Daten ist autoSense wichtig. autoSense¬† h√§lt sich jederzeit an das geltende Recht, insbesondere das Schweizer Datenschutzrecht. autoSense verweist ausdr√ľcklich auf die "Datenschutzerkl√§rung AMAG App".¬†autoSense erhebt und bearbeitet grunds√§tzlich nur personenbezogene Daten sowie Daten √ľber das mit dem Service verbundene Fahrzeug (gemeinsam ‚ÄěDaten‚Äú), die f√ľr die Erbringung und Weiterentwicklung des Services, die Abwicklung des Vertrages, die Abwicklung und Pflege der Kundenbeziehung, die Rechnungs-stellung und die Erf√ľllung gesetzlicher Vorgaben ben√∂tigt werden.

Der Kunde ist daf√ľr verantwortlich, betroffene Personen (z.B. weitere Fahrzeuglenker, Mitfahrende) √ľber den AMAG Service und autoSense Service und die damit verbundene Erhebung und Bearbeitung der sie betreffenden Daten zu informieren und gegebenenfalls die daf√ľr n√∂tigen Einwilligungen einzuholen.

Der Kunde r√§umt autoSense das unentgeltliche, weltweite, zeitlich unbeschr√§nkte, nicht-exklusive, unwiderrufliche, √ľbertragbare und unterlizenzierbare Recht ein, die Daten in nicht-personenbezogener, d.h. anonymisierter Form f√ľr Auswertungen zu nutzen und die Ergebnisse solcher Auswertungen wirtschaftlich zu verwerten.

9.           Gewährleistung und Haftung

9.1.      Allgemein

autoSense erbringt ihre Leistungen fachm√§nnisch und sorgf√§ltig. Es bestehen jedoch keine Zusicherungen oder Gew√§hrleistungen bez√ľglich Verf√ľgbarkeit, Qualit√§t, Sicherheit, Betrieb oder Support des autoSense Services. S√§mtliche Leistungen werden nach "best effort" erbracht. Nutzt der Kunde eine Service-Option mit Adapter (siehe Ziffer 2 AMAG AGB, Teil A), besteht insbesondere keine Zusicherung oder Gew√§hrleistung bez√ľglich der f√ľr das Funktionieren des AMAG Services und autoSense Services erforderlichen Mobilfunkversorgung. Sog. Funkschatten sind auch in den als ‚Äěversorgt‚Äú bezeichneten Gebieten m√∂glich. Die Mobilfunkversorgung im Ausland ist abh√§ngig vom Netz des jeweiligen Roaming-Partners und dessen technischen und betrieblichen M√∂glichkeiten.¬†

Allfällige Mängel, Ausfälle, Störungen, Fehler oder andere Beanstandungen hat der Kunde dem Support von AMAG sofort nach deren Entdeckung, jedoch spätestens innert 14 Tagen zu melden. autoSense selbst nimmt keine Supportanfragen entgegen.

Bei Ausf√§llen und St√∂rungen bem√ľht sich autoSense in ihrem Einflussbereich in angemessener und branchen√ľblicher Weise mit den ihr zur Verf√ľgung stehenden Ressourcen um die Leistungserbringung bzw. St√∂rungsbehebung, ohne jedoch eine Zusicherung abzugeben.¬†

Die Haftung von autoSense sowie die Gew√§hrleistungsanspr√ľche des Kunden sind, soweit gesetzlich zul√§ssig, ausgeschlossen. So ist insbesondere auch die Haftung von autoSense im Falle einer Verletzung von anwendbaren rechtlichen Vorgaben (insbesondere strassenverkehrs-rechtliche Bestimmungen) durch den Kunden (inkl. Dritten wie weiteren Fahrzeuglenkern) ausgeschlossen. Ebenfalls ausgeschlossen ist die Haftung von autoSense f√ľr Sch√§den an den mit dem AMAG Service und autoSense Service verbundenen Fahrzeug (insbesondere Verlust oder Einschr√§nkung der Herstellergarantie).

9.2.¬†¬†¬†¬†¬† Gew√§hrleistung und Haftung f√ľr Daten

autoSense strebt eine hohe Qualit√§t der dem Kunden via den AMAG Service und autoSense Service zur Verf√ľgung gestellten Daten und der in der AMAG App angezeigten Inhalte an, kann deren Vollst√§ndigkeit, Richtigkeit, Aktualit√§t und Geeignetheit f√ľr bestimmte Zwecke jedoch nicht gew√§hrleisten. Insbesondere sind Preis√§nderungen und Irrt√ľmer vorbehalten. Entsprechend dient der AMAG Service und autoSense Service rein informativen Zwecken und ist insbesondere weder f√ľr eine kommerzielle Verwertung der Daten noch f√ľr rechtlich verbindliche Ausk√ľnfte gegen√ľber Dritten (z.B. Beh√∂rden) geeignet. autoSense √ľbernimmt keine Verantwortung, wie die via den AMAG Service und autoSense Service zur Verf√ľgung gestellten Daten durch den Kunden genutzt werden und schliesst jede Haftung f√ľr Sch√§den, welche die zur Verf√ľgung gestellten Daten verursachen, soweit gesetzlich zul√§ssig, aus.

9.3.¬†¬†¬†¬†¬† Garantiebestimmungen f√ľr Adapter

Diese Garantiebestimmungen gelten f√ľr alle bei autoSense, AMAG oder ihren Vertriebspartnern bezogenen Adapter.

autoSense gew√§hrt eine Garantie von 24 Monaten, gerechnet ab dem Kaufdatum. Bei Auftreten von M√§ngeln kann sich der Kunde per E-Mail an den Support von AMAG wenden (app@amag.ch). Der Versand und R√ľckversand des Adapters geht auch im Garantiefall zu Lasten des Kunden. Bei Vorliegen eines Mangels kann autoSense ihre Garantieleistungen dadurch erbringen, dass sie den Adapter repariert oder diesen durch ein neues oder neuwertiges Ger√§t ersetzt bzw. austauscht. Der ersetzte Adapter geht in das Eigentum von autoSense √ľber. Gibt der Kunde einen solchen ersetzten Adapter nicht innert der von autoSense gesetzten Frist zur√ľck, ist autoSense¬† berechtigt, dem Kunden via AMAG den aktuellen Neuwert des Adapters in Rechnung zu stellen.

Erbringt autoSense eine Garantieleistung, gew√§hrt autoSense auf dem reparierten oder ausgetauschten Adapter eine Garantie von 6 Monaten. Sofern die urspr√ľngliche Garantiefrist noch l√§nger dauert, gilt diese. Diese Garantiefristen werden durch allf√§llige Garantieleistungen weder unterbrochen noch beginnen sie neu zu laufen.

Der Kunde pr√ľft unmittelbar nach Erhalt des reparierten oder ausgetauschten Adapters dessen Funktionst√ľchtigkeit. Ist der Mangel nicht behoben, hat sich der Kunde an AMAG zu wenden und autoSense erbringt auf Verlangen des Kunden ihre Garantieleistung erneut. Diese Garantieleistungen gelten anstelle der Gew√§hrleistungs- und der damit verbundenen Schadenersatzanspr√ľchen des Obligationenrechts.

Die Garantie bzw. Gew√§hrleistung ist ausgeschlossen f√ľr M√§ngel wegen normaler Abn√ľtzung, unsachgem√§sser Behandlung und vors√§tzlicher oder fahrl√§ssiger Besch√§digung durch den Kun-den oder Drittpersonen sowie f√ľr M√§ngel, bei welchen konkrete Anzeichen bestehen, dass sie auf die Einwirkung von Feuchtigkeit oder auf andere √§ussere Einwirkungen (Sturz-, Druck-, Schlag- oder Transportsch√§den) zur√ľckzuf√ľhren sind. Die Garantie erlischt bei Eingriffen, die nicht durch autoSense oder ohne deren Zustimmung vorgenommen werden.

10.¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† √Ąnderungen

10.1.¬†¬† √Ąnderungen des autoSense Services und der Preise

autoSense kann den autoSense Service jederzeit weiterentwickeln und √§ndern, sofern die Nutzung des Kunden dadurch nicht beeintr√§chtigt wird. Insbesondere ist autoSense zwecks Optimierung oder Erweiterung ihrer Leistungen √ľber das Mobilfunknetz jederzeit berechtigt, entsprechende Daten (z.B. Sicherheitszertifikate) oder Software auf die im Adapter integrierte SIM-Karte zu laden.

Weiter beh√§lt sich autoSense √Ąnderungen des autoSense Services, welche sich auf die Nutzung des Kunden auswirken, sowie Preis√§nderungen vor. Solche √Ąnderungen gibt autoSense dem Kunden via AMAG in geeigneter Weise bekannt (z.B. via E-Mail oder in der AMAG App). √Ąndert autoSense den autoSense Service erheblich zum Nachteil des Kunden, informiert autoSense den Kunden via AMAG rechtzeitig im Voraus und der Kunde kann das Vertragsverh√§ltnis mit AMAG (und damit auch dasjenige mit autoSense) auf den Zeitpunkt des Inkrafttretens der √Ąnderung k√ľndigen. Unterl√§sst er dies, gelten die √Ąnderungen als genehmigt. Preisanpassungen infolge √Ąnderung der Abgabes√§tze (z.B. Erh√∂hung der Mehrwertsteuer) sowie Preiserh√∂hungen von Service Partnern und weiteren Partnern (inkl. AMAG und autoSense) sind jederzeit m√∂glich und berechtigen den Kunden nicht zur K√ľndigung. Senkt autoSense Preise, kann sie gleichzeitig allf√§llig vor der Preissenkung gew√§hrte Rabatte anpassen.

10.2.   Vertragsänderungen

autoSense beh√§lt sich vor, diese autoSense AGB jederzeit zu √§ndern. √Ąnderungen gibt autoSense dem Kunden via AMAG in geeigneter Weise bekannt (z.B. via E-Mail oder in der AMAG App). √Ąndert autoSense die autoSense AGB erheblich zum Nachteil des Kunden, informiert autoSense den Kunden via AMAG rechtzeitig im Voraus und der Kunde kann das Vertragsverh√§ltnis mit AMAG (und damit auch mit autoSense) auf den Zeitpunkt des Inkrafttretens der √Ąnderung k√ľndigen. Unterl√§sst er dies, gelten die √Ąnderungen als genehmigt.

11.        Verkauf/Weitergabe des Fahrzeugs oder Adapters

Bei einem Verkauf oder einer dauerhaften Weitergabe des Fahrzeugs an einen Dritten hat der Kunde den Adapter vorg√§ngig zu entfernen, um die Verkn√ľpfung des AMAG Services und autoSense Services mit dem betreffenden Fahrzeug zu beenden. autoSense lehnt in diesem Zusammenhang jegliche Haftung ab. ¬†

Der Verkauf oder die dauerhafte Weitergabe des Adapters an einen Dritten ist ausdr√ľcklich untersagt bzw. erst nach ausdr√ľcklicher vorg√§ngiger Freigabe durch AMAG bzw. autoSense gestattet. Sollte der Kunde den Adapter trotzdem verkaufen oder an einen Dritten weitergeben, werden den zust√§ndigen Beh√∂rden auf deren Anfrage hin weiterhin Name, Adresse und weitere Angaben des Kunden bekanntgegeben. Werden unter Einsatz des weitergegebenen Adapters strafrechtlich relevante Handlungen begangen, kann der Kunde unter Umst√§nden wegen Gehilfenschaft, Mitt√§terschaft oder Beg√ľnstigung strafrechtlich belangt werden.

12.¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† Immaterialg√ľterrechte

S√§mtliche Software ist urheberrechtlich gesch√ľtzt. autoSense bzw. die berechtigten Dritten erteilen dem Kunden f√ľr die Dauer der Vertragsverh√§ltnisses mit AMAG und autoSense eine eingeschr√§nkte, nicht ausschliessliche, un√ľbertragbare, widerrufbare und nicht unterlizenzierbare Lizenz f√ľr die ausschliessliche Nutzung der Software f√ľr den autoSense Service. Alle Rechte an der Software verbleiben vollumf√§nglich bei autoSense bzw. den berechtigten Dritten. Der Kunde darf die von autoSense bzw. den berechtigten Dritten lizenzierte Software nicht modifizieren, adaptieren, √ľbersetzen, mittels Reverse Engineering rekonstruieren, dekompilieren, disassemblieren oder eine von der Software abgeleitete Arbeit erstellen. Der Kunde darf die Software nicht vervielf√§ltigen oder es erlauben, dass durch ein Forum eines √∂ffentlichen Computers oder eine Verbreitung mittels ‚ÄúShareware‚ÄĚ auf die Software zugegriffen werden kann. autoSense bzw. die berechtigten Dritten k√∂nnen die Lizenz jederzeit entziehen, wenn der Kunde gegen diese Bestimmung verst√∂sst. Der Kunde muss f√ľr Verletzungen der Lizenzbestimmungen und entsprechende Anspr√ľche seitens Dritter einstehen. Werden autoSense oder die berechtigten Dritten eingeklagt, so stellt der Kunde autoSense bzw. die berechtigten Dritten von jeglichen Anspr√ľchen Dritter frei.

Die f√ľr den autoSense Service verwendete Firmware kann urheberrechtlich gesch√ľtzte Software-Bestandteile Dritter enthalten, die unter Open Source Lizenzen lizenziert wurden (‚ÄúOpen Source Software‚ÄĚ) und nicht unter die autoSense AGB bzw. die allf√§lligen weiteren Nutzungsbestimmungen von autoSense fallen. Die Open Source Software wird, soweit gesetzlich zul√§ssig, ohne Haftung und ohne jegliche Gew√§hrleistung zur Verf√ľgung gestellt. Mit der Verwendung des autoSense Services stimmt der Kunde den Lizenzbedingungen der Open Source Software zu.

13.        Weitere Bestimmungen

autoSense kann das Vertragsverh√§ltnis mit dem Kunden (inkl. dieser autoSense AGB) oder einzelne Rechte und Pflichten daraus jederzeit mit befreiender Wirkung auf einen Dritten abtreten oder √ľbertragen. Der Kunde darf das Vertragsverh√§ltnis mit autoSense oder einzelne Rechte und Pflichten daraus nicht ohne vorg√§ngige Zustimmung von autoSense auf einen Dritten abtreten oder √ľbertragen.

autoSense kann die zur SIM-Karte im Adapter geh√∂rende Rufnummer sowie weitere Adressierungselemente jederzeit entsch√§digungslos zur√ľcknehmen oder √§ndern, wenn beh√∂rdliche, betriebliche oder technische Gr√ľnde es erfordern. Eine Portierung der Rufnummer sowie weiterer Adressierungselemente zu einem anderen Mobilfunkanbieter ist aus technischen Gr√ľnden nicht m√∂glich. Bei Vertragsbeendigung fallen die Rufnummer sowie die weiteren Adressierungselemente entsch√§digungslos an autoSense zur√ľck.¬†

14.        Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Das Vertragsverh√§ltnis mit autoSense untersteht schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Z√ľrich, Schweiz. Zwingende Gerichtsst√§nde (z.B. bei Konsumenten der Gerichtsstand an deren Wohnsitz gem√§ss Art. 32 ZPO) bleiben vorbehalten.

 

Unser Vertreter im EWR nach Art. 27 DSGVO ist: AMAG (Vaduz) AG, Austrasse 37, LI-9490 Vaduz

 

Direkt zu
Probefahrt Terminvereinbarung Auto finden Elektromobilität

Services

Schliessen